Trainingsplanung

Die Bausteine zum Erfolg

Eine intelligente Trainingsplanung bedeutet Training mit Köpfchen
und unterteilt unser Training in 3 große Bausteine.



Dauerlauf

1: Dauerlauf

Dauer-Laufen bestimmt ca. 90 % unseres Trainingsaltages.
Hiermit schulen wir in erster Linie die Ausdauer.
Dieses bedeutet aber keine Langeweile – beim Dauerlauf unterscheiden wir:

  • Super-Sauerstofflau (SSL)
  • Langsamer Dauerlauf (LDL)
  • Mittlerer Dauerlauf (MDL)
  • Zügiger Dauerlauf (ZDL)



Tempotraining

2: Tempotraining

Beim Tempotraining schulen wir die Fähigkeit das Renntempo über eine gewisse Zeit zu halten.
Wir trainieren Kraft und Schnelligkeit.
Wir trainieren verschiedene Renntempi auf verschiedenen Distanzen.

  • Intervalle
  • Fahrtspiele
  • Steigerungsläufe



Regeneration

3: Regeneration

Der wichtigste Baustein findet jeden Tag statt.
Hier tankt der Körper auf und reagiert mit Anpassung auf das vorherige Training – dieses bedeutet Leistungssteigerung.
Regeneration folgt immer auf Belastung.

  • Aktive Erholung
  • Passive Erholung